Handwerkstraße 1-3,
91186 Büchenbach

+49 (9171) 85 18 98-0
info@dieter-metz.de

Vermessung von Teilen

Fehlerhafte Teile kosten Zeit und Geld

 

Im Rahmen von Qualitätsprüfungen & Prüfdienstleistungen unterstützen wir Sie dabei,dass keine fehlerhaften Teile in Ihren Produktionsprozess gelangen


Hierfür haben wir uns im Januar 2022 den digitalen Messprojektor IM-8000 der Firma Keyence angeschafft.

Mit diesem Gerät können wir Messungen von bis zu 300 Abmessungen in Sekundenschnelle durchführen,
wodurch Prüfzeiten und damit die Durchlaufzeit bei uns erheblich reduziert werden.

Durch Eingabe der erlaubten Grenzwerte können wir nicht nur in Echtzeit IO und nIO-Teile erkennen,
sondern auch detailierte und umfangreiche Prüfberichte erstellen.

Wir berechnen und dokumentieren für jede Messung wichtige statistische Werte.
Hierzu gehören u. a. I.O./N.I.O.-Aussagen, Mittel-, Minimal- und Maximalwerte (σ, 3σ, 6σ), Cp, Cpk sowie weitere.

Trendgrafik- und Histogrammfunktionen ermöglichen die Verifizierung von Trends und Schwankungen für
jede Messfunktion mithilfe von Grafiken. Somit lassen sich Veränderungen im Fertigungsprozess erkennen.

Beispiele:

  • Werkzeugverschleiß
  • Materialqualität
  • Maschinenfähigkeit

Formabweichungen können ebenfalls durch uns ausgewertet werden.

 

Beispiele: